Wie ist das mit der Anrechenbarkeit – was sind überhaupt „Credits“?

In den heutigen Bachelor- oder Masterstudiengänge ist es üblich, einzelne Leistungen in sog. „Credits“ zu berechnen, Punkte also, die man für ein bestimmtes Fach angerechnet bekommt. Wer merkt, dass ihm der „Grundkurs Theologie“ Spaß macht und Lust auf mehr hat, kann anschließend z.B. in ein theologisches Bachelor- oder Masterstudium an der Akademie für biblische Schulen einsteigen. Hier können die Leistungen des „Grundkurs Theologie“ mit 16 cr angerechnet werden. Weitere Infos zur Akademie für biblische Studien findet sich unter www.biblische-studien.de